Gift-Notrufnummer

Angabe einer Gift-Notrufnummer

Um im Notfall umgehend Auskünfte über erforderliche Maßnahmen einholen zu können, ist im Abschnitt 1.4 des SDB die Angabe einer Notfallnummer verpflichtend, die kompetent Auskunft erteilt. Für ständige Erreichbarkeit und bestmögliche Fachkunde empfehlen wir hier die Angabe einer offiziellen Giftinformationszentrale. Dafür muss das SDB bei der Giftinformationsstelle vorliegen, wozu in der Regel der Abschluss eines Vertrags notwendig ist.

Alternativ bieten wir unseren Kunden auch die Aufnahme ihrer Sicherheitsdatenblätter in das asseso-Kontingent bei der Giftinformationszentrale Mainz an.

In vielen EU-Mitgliedsstaaten ist die Angabe einer offiziellen Informationsstelle verpflichtend. Für Exportprodukte stellen wir die notwendigen Angaben für Abschnitt 1.4 des SDB zusammen, schließen entsprechende Verträge ab und übernehmen die Kommunikation mit der jeweiligen nationalen Behörde.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.