CE-Konformität

CE-Konformität

Das CE-Zeichen ist kein Prüfsiegel, sondern ein Verwaltungszeichen. Es zeigt an, dass ein Produkt den grundlegenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen aller anzuwendenden europäischen Richtlinien entspricht und somit in Europa marktfähig ist. Dafür verantwortlich zeichnet entweder der Hersteller selbst, der Importeur in die EU, ein Bevollmächtigter mit Sitz in der EU oder ein Händler innerhalb der Lieferkette. Das Zeichen muss auf allen Produkten aufgebracht werden, für die eine harmonisierte europäische Produktnorm vorliegt.

Es gelten über 30 verschiedene CE-Richtlinien für verschiedene Produktgruppen. Herauszufinden, ob ein Produkt in den Anwendungsbereich einer oder mehrerer dieser Richtlinien fällt, ist eine komplexe Aufgabe. Aus den Vorschriften geht hervor, ob das EG-Konformitätsbewertungsverfahren anhand einer selbst verfassten schriftlichen Bestätigung der Einhaltung harmonisierter Normen erfolgt oder ob das Hinzuziehen einer sog. Benannten Stelle für die Baumusterprüfung zwingend erforderlich ist.

Das klingt noch überschaubar. Doch bei einigen Produktgruppen erfordert das Bewertungsverfahren aufgrund einer komplexen nationalen Vorschriftenlage und der Vielzahl von Sonderbestimmungen nicht nur stets aktuelles Fachwissen, sondern auch ein komplexes Projektmanagement. Dies ist häufig bei Elektrogeräten, Spielzeugen, Maschinen oder Bauprodukten der Fall.

Für einige Kunden steuern wir den Gesamtprozess einer CE-Kennzeichnung, bei anderen begleiten wir nur ausgewählte Teilprojekte.

CE oder GS?

Werbung mit dem Begriff „CE-geprüft“ oder „CE-zertifiziert“, wie man es manchmal findet, ist unzulässig. Die – ohnehin verpflichtende! - CE-Kennzeichnung ist kein Gütesiegel, sondern bestätigt nur die Konformität mit einschlägigen europäischen Richtlinien. Sie ist Voraussetzung für den Vertrieb der Produkte in Europa.

Das GS-Zeichen hingegen ist ein zusätzliches, freiwilliges Zertifikat und kann unter bestimmten Umständen bei einer autorisierten Prüfstelle erlangt werden. Das Zertifikat belegt für den Verbraucher die sichere Handhabung bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des Produkts und wird daher gerade bei Spielzeugen oder Elektrogeräten zur Verkaufsunterstützung eingesetzt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.